Posts Tagged ‘MindManager 9’

MindManager 9 Service Pack 9.2 veröffentlicht

13. März 2011

Endlich ist es da, das neue Service Pack 2 für den Mindjet MindManager 9 (Build 9.2.504). So ganz viel hat sich nicht getan. Im Bereich Gantt Erweiterung wurden einige wesentliche Verbesserungen vorgenommen. Wir haben alle Änderungen in der Übersicht als Map zusammengefasst bzw. hier dargestellt.

Übersicht Neuerungen ServicePack 9.2.504

Übersichtsmap als PDF

Die Veränderungen im Einzelnen:
1. Verbesserung Druckbild – durch „Hochkontrastige Zweiglinien“:
Wenn Sie Ihre Maps auf Hochauflösenden Druckern ausdrucken möchten, dann soll die Einstellung „hochkontrastige Zweiglinien“ in den Druckeinstellungen für ein klareres Druckbild sorgen.

Übersicht Neuerungen ServicePack 9.2.504

Übersichtsmap als Flash-Map


2. Unterstützung mehrerer Outlook E-Mail Accounts
Die Outlook Abfragen unterstützen ab sofort alle Ordner in allen E-Mail Konten Ihres Outlooks

3. Kopieren von MapMarkierungsgruppen
Endlich können einzelne Mapmarkierungsgruppen zwischen Maps kopiert werden. Das Zuordnen über die MapMarkierungslistenvorlagen ist nicht zwingend erforderlich. Einfach auf den Gruppennamen mit der rechten Maustaste und dann „kopieren“ wählen. In der anderen Map erscheint oben in der MapMarkierungsliste „Markierungsgruppe einfügen“
4. Schneller zur neuen Map – Doppelklick auf Arbeitsmappenregister
Das ist mal eine nette Idee. Mit einem Doppelklick auf das Arbeitsmappenregister (unten neben den Namen der aktuellen Map) öffnet sich eine neue leere Map.
5. Zweigerinnerungen sind wieder da
Die Zweigerinnerungen, die mit der Version 9 zunächst eingestellt wurden sind wieder da. Im Menü „Einfügen“ tauchen sie wieder auf und können auf einzelne Zweige gesetzt werden. Deaktivierung des automatischen Hintergrunddienstes „Mmreminderservice“ in den Optionen!
Erinnerung erfolgt auch, wenn der MindManager nicht geöffnet ist.
6. Schnelle Formatierung mit Mini-Toolbar
Die kleine Toolbar soll das schnelle Formatieren der Zweige erleichtern, ähnlich wie in MS Office taucht die Mini-Bar bei klick mit rechter Maustaste auf den Zweig auf. Kontextmenü wird dadurch ganz schön voll!
7. Erweiterter Quick Access Toolbar Support
Nun können auch alle Befehle aus dem „Datei“ Menü in die Schnellzugriffsleiste aufgenommen werden.
8. Vorschau auf Zweigverbindungen zu ausgeblendeten Zweigen
Wenn Sie Zweigverbindungen nutzen, wird ein Hinweis (in Form eines kleinen Pfeils) angezeigt, wenn der Zielzweig ausgeblendet ist.
9. Änderungen in der Gantt Erweiterung
Gantt Ansicht berücksichtigt PowerFilter:
Bisher wurde eine Map mit aktiviertem Filter trotzdem im Gantt mit allen Zweigen angezeigt. Dies wurde nun korrigiert.In der Gantt Ansicht kann der Filter nun mit aktiviert werden und das Gantt Chart wird um die ausgeblendeten Zweige reduziert. Das Gantt entspricht der gefilterten MapAnsicht
Gantt stellt Aufgaben im Stundenbereich dar:
Bisher hat Gantt keinen Zeitbereich kleiner als 1 Tag angezeigt. Das wurde jetzt korrigiert, somit ist auch eine detaillierte, stundenweise Tagesplanung möglich
Zweigabhängigkeiten sind nun voll kompatibel zu Microsoft Project
MindManager ermöglicht es auch mehrere Abhängigkeiten von einem Zweig ausgehen zu lassen. Dabei wird darauf geachtet, dass der Anwender keine Abhängigkeitsregeln von Microsoft Project verletzt.

Link zu den offiziellen Release Notes (PDF)

Link zum Download des Service Packs (Mindjet Seite)

Was sonst noch passiert – Info aus dem Forum
Im Mindjet Forum tauchen bereits erste Meldungen über ein verändertes Verhalten des Outlook-Syncs auf. Einige User haben Probleme die mit Outlook verknüpften Elemente weiterhin im MindManager zu bearbeiten, sie lassen sich nur noch in Outlook aktualisieren. Wer also mit Outlook Sync arbeitet, sollte ggfs. noch etwas abwarten.

Advertisements

MindMaps formatieren mit Zweigstilvorlagen

30. Dezember 2010

Kennen Sie das, Sie haben eine umfangreiche Map entwickelt, verwenden vielleicht sogar eine Vorlage für Ihren Stil (Stilvorlage) und trotzdem möchten gibt es in der Map Zweige, die Sie individuell formatieren möchten. Sie passen einen Zweig in seiner Form, Farbe und Zweiganordnung an, optimieren ihn und später, drei Zweige weiter, stellen Sie fest, diese Formatierung würden Sie hier auch gern verwenden?! Die Lösung dazu sind die sogenannten Zweigstilvorlagen. Damit können Sie aus einem formatierten Zweig eine Vorlage ablegen, die Sie dann später in der Map wieder verwenden können. Das tolle dabei ist, wenn sich der Stil dann doch noch mal ändern, können Sie dies mit einem Handgriff für alle mit dieser Vorlage formatierten Zweig anwenden.

Die Zweigstilvorlagen gibt es ab MindManager 7 und finden Sie im Menü Format – Zweigstil (im MindManager 9 im Menü Start). Zweig mit dem gewünschten Format anklicken, dann Zweigstil aufrufen und Vorlage hinzufügen. Im Arbeitsbereich taucht dann dazu die Vorlage auf und kann nun auf andere Zweige angewendet werden.

Wir haben dazu im Rahmen unserer kostenlosen PickUp Trainings ein kleines Video erstellt:

Viel Spaß beim Formatieren Ihrer Maps.

MindManager 9 Benutzerhandbuch online

23. Oktober 2010

Na wunderbar, Mindjet hat nun recht zeitnah auch schon das neue Benutzerhandbuch für den Mindjet MindManager 9 online gestellt. So können alle interessierten Anwender nachlesen, wie die neuen/alten Funktionen (PowerPoint Export, Gant, Walk Through usw.) im MindManagers zu handhaben sind.

Viel Spass beim Ausprobieren:

Link zum Mindjet Benutzerhandbuch online: Mindjet Benutzerhandbuch (PDF)

MindManager Service Pack 9.1 ist da!

6. Oktober 2010

Endlich und lang erwartet ist das ServicePack nun zum Download bereit. Es hat sich einiges getan, die geübten MindManager Anwender werden dankbar sein. So ist z. B. endlich die Seitendruckvorschau wieder in der Quicktoolbar! Eine große Erleichterung.

Alle weiteren Änderungen sind in den bereits veröffentlichten Release Notes nachzulesen:
Mindjet MindManager 9.1.157 Release Notes (eng) (PDF)

Download der aktuelle Version über das Mindjet Portal (Registrierung erforderlich):
Download Service Pack (exe) von Mindjet

MindManager 9 Service Pack im Oktober

24. September 2010

Die MindManager 9 User werden es gemerkt haben, so ganz ausgereift sind noch nicht alle Funktionen. So ist es kaum verwunderlich, dass nun in den Foren bereits über ein ServicePack gesprochen wird. Für Mitte Oktober wird es erwartet mit Neuerungen/Verbesserungen vor allem beim Gantt-Modul, ein lokaler Mindjet Player wird erwartet und die Slideshow Funktion soll verbessert werden. Wir sind gespannt. Sobald es veröffentlicht wird, informieren wir hier mit einer Übersicht der Neuerungen.

MindManager 9: PrintPreview / Seitenansicht im Quickstart?

25. August 2010

Für alle PowerUser, die versuchen die Seitenansicht/PrintPreview in die Quickstartleiste im MindManager 9 aufzunehmen gibt es derzeit keine Rettung. Diese Funktion ist tatsächlich in der aktuellen MindManager 9 Version nicht vorgesehen. Einzig über das Startmenü – Drucken – Seitenansicht ist dies per Maus aufzurufen. In der Multifunktionsleiste ist es nicht zu finden und daher auch nicht in die Quickleiste oben mit aufzunehmen.

Für alle, die die Seitenansicht ebenso häufig brauchen wie wir:

STRG+F2

Diese ruft direkt die geliebte Seitenansicht auf :-).

MindManager 9 – Leitfaden zur neuen Funktionsleiste

20. August 2010

Mit dem MindManager 9 ist wieder so Einiges an der Oberfläche neu. Für die geübten MindManager Nutzer beginnt nun wiederholt die Umgewöhnung, denn einige Funktionen sind „nur“ umgezogen, einige haben neue Namen und einige sind tatsächlich nicht mehr da.
In der MindManager Hilfe findet man zum Glück eine Tabelle, die weiterhilft unter dem Stichwort „was ist neu im Mindmanager 9“.

Wir haben uns erlaubt, die wichtigsten Neuerungen der Funktionsleiste (Multifunktionsleiste/Symbolleiste) in einer Map darzustellen.

Download der Map im Original bei der Mindjet Seite „mapsforthat“ oder…

Übersicht neue Multifunktionsleiste (PDF)

Übersicht neue Multifunktionsleiste (PDF)

MindManager 9 – Vorlagenorganizer fehlt in Symbolleiste?

16. August 2010

Mit dem MindManager 9 hat sich auch mal wieder etwas an der Symbolleistenaufteilung getan. Bisher war der Vorlagenorganizer bzw. die Vorlagen direkt unter dem Reiter „Extras“ aufgeführt. Dort sind sie mit dem MindManager 9 nicht mehr zu finden?!

Des Rätsels Lösung: Mindjet hat sich entschlossen die Symbolleisten für den „einfachen“ Anwender etwas aufzuräumen und Dinge wie den Vorlagenorganizer oder auch benutzerdefinierte Eigenschaften für die Profianwender explizit verfügbar zu machen. Dazu wurde neu die Symbolleiste „Entwickler“ eingeführt. Diese taucht jedoch nur auf, wenn Sie in den MindManager Optionen unter „Ansicht“ durch setzen eines Hakens aktiviert wird.

"Vorlagenorganizer mit Symbolleiste Entwickler"

Entwickler Symbolleiste aktivieren

Mindjet MindManager 9 – Was wird neu / anders sein?

14. Juli 2010

Endlich angekündigt mit Termin und weiteren Infos – der Mindjet MindManager 9 – schneller, schöner, noch integrativer?

Die Tests nach Erscheinen werden zeigen, ob er wirklich schneller, schöner und noch integrativer ist. Die sicherlich größte Neuerung und lang erwartet ist die komplette Integration des JCV Gantt als direkte Visualisierung innerhalb der Map. Auch die Integration des Aufgabenmanagements mit Outlook klingt vielversprechend und wurde schon lang erwartet.

Die offiziellen Versprechen von Mindjet klingen also schon mal ganz spannend:

Die Kernfunktionen von MindManager 9 auf einen Blick:

  • Integrierte Gantt-Charts: Projekte lassen sich in MindManager 9 als Gantt Chart anzeigen, der Aufgaben im zeitlichen Ablauf anzeigt. Die Gantt-Ansicht ist synchronisiert und kann entweder in der Map oder direkt im Graphen selbst bearbeitet werden.
  • MindManager Slide Show: Präsentations-Slides im Map-, Baum-, oder Orga-Chart-Layout können direkt aus der Map heraus per Knopfdruck erstellt werden. So beschleunigt sich die Informationsweitergabe und Projekte kommen zügig voran.
  • Integration in Microsoft Outlook: Dazu gehört die leistungsfähige Einbindung von Aufgaben, E-Mails, Notizen, Kalendereinträgen und Kontakten. Prioritäten werden leicht und unkompliziert verteilt und nach Wichtigkeit gefiltert. Informationen lassen sich dabei schnell per Drag&Drop sortieren. Dynamische Zweige mit Outlook-Aufgaben können in Maps eingebaut werden und werden in der integrierten Gantt Chart Ansicht visuell aufbereitet.
  • Integration in Microsoft PowerPoint: Der verbesserte Export von Map-Inhalten in PowerPoint Folien bedeutet eine enorme Zeitersparnis.
  • Integration in Microsoft Project: Projektpläne können in MindManager 9 erstellt und besser nach Microsoft Project exportiert werden.
  • Ressourcenauslastung: Um den Projekterfolg sicherzustellen, bietet MindManager 9 Ressourcenkalender, die die Arbeitsbelastung, sowie Feier- und Urlaubstage visualisieren. So kann die Arbeit ideal verteilt werden.

Ein paar Bilder zum Appetitmachen gibt es auch schon:

MindManager 9 Gantt Integration

MindManager 9 Gantt Integration

MindManager 9 - Outlook Integration

MindManager 9 - Outlook Integration

MindManager 9 Visualisierung

MindManager 9 Visualisierung

MindManager 9 SlideShows

MindManager 9 SlideShows